ercolith_b2w_s
ercolith®

schnell - nachhaltig - kostensenkend.

für vielfältige und kreative
architektonische Designs -

Bauen mit standardisierten und
multifunktionalen industriell vorgefertigten
Modulen aus Infraleichtbeton -

Innovatives Bauen 4.0
Infraleichtbeton

81%

17%

2%

Porenvolumen

Zement

Wasser & Additive

ohne Sand
ohne Kies

100 % wieder-
verwertbar.

Infra-Leichtbeton
Spezifikation
262-412 kg
Gewicht pro Wandmodul
0,09-0,22  W/m²*K
Wärmeleitfähigkeit λ
1,6-2,8 N/mm²
Druckfestigkeit
350-550 kg/m³
Rohdichte

ohne Sand
ohne Kies

100 % wieder-
verwertbar.

Infra-Leichtbeton
CO2-Fußabdruck

ohne Sand
ohne Kies

100 % wieder-
verwertbar.

Infra-Leichtbeton
Schnellbausystem 'modulith'

für Architekten, Bauunternehmen & Bauherren.

2 Standardmodule mit dem Potential
die (Bau)Welt zu verändern,

Modul-Schnellbausystem modulith ´m300´
Maße & Montage

Nach der Montage werden die Hohlzylinder an der Nahtstelle zwischen den Modulen und entsprechend den statischen Anforderungen weitere Hohlzylinder mit bewehrtem oder unbewehrtem Ortbeton verfüllt.

Geschosshohes Wandmodul mit senkrechten Hohlzylindern -Durchmesser 11 cm bis 30 cm- und an beiden Enden jeweils ein Halbzylinder.

* Abmaße nur für modulith ´m300´-
weitere Modulgrößen verfügbar

Hohlzylinder Ø*
30 cm

Modulhöhe*
Planung Raumhöhe

Moduldicke*
40 cm

Modulbreite*
140 cm

Eine neue Ära des Bauens mit Standardmodulen
Bearbeitung

Easy2Use

Kreativ

Meißeln

Bohren

Sägen

Sägen

Sägen
Fräsen
Bohren
Meißeln

Leichte Bearbeitung der Module mit einfachen Handwerkzeugen oder im industriellen Zuschnitt:

Bearbeitung der Infraleichtbetonmodule
ökonomische Effekte

*) Die Montagezeit des Rohbaus: 25-30 % - im Vergleich zu Mauerwerk und Gleitschalung.

Montage*).

Transport

Bauwerksgründung

mit signifikantem Sparpotential
in den Bereichen

zeitsparend,

arbeitskräftesparend

fehlervermeidend

Die innovative Bautechnologie
für den industriellen Wohnungsbau
Design 'm300'

ohne großen zusätzlichen Montageaufwand.

Ausgangspunkt für vielfältige
und kreative architektonische Designs,

Winkelschnitte aus Standardmodule:
Design Variante 'm300'

ohne großen zusätzlichen Montageaufwand.

Ausgangspunkt für vielfältige
und kreative architektonische Designs,

Winkelschnitte aus Standardmodule:
Anwendungsgebiete 'm300'

Öffentliche & Infrastruktur-Bauten
Sportstätten
Mehrzweckbauten
Krankenhäuser
Reha-Kliniken
Shopping Center
Supermärkte
Bahnhofsgebäude

Kommunale- & Sozialbauten
Kindergärten
Schulen
Ärztehäuser
Polikliniken
Studentenwohnheime
Not- & Gemeinschaftsunterkünfte
Kulturhäuser

Privater Gewerbebau
Läden
Kioske
Produktionshallen
Lagerhallen
Bürogebäude
Hotels

Wohnungsbau

Einfamilienhäuser
Hang-Terrassenbau
Doppel-& Reihenhäuser
Mehrfamilienhäuser
Geschosswohnungen
Hochhäuser
Villen

Vielfältige Anwendungsmöglichkeiten
spezielle Anwendungen

Sanierung Schallschutz

Schallschutzwände:
Gute schalldämmende Eigenschaften aufgrund der molekularen Transmissionsstruktur, selbst bei einschaligen Wänden.

Energetische Sanierung

Sanierungsmaßnahmen:
Als Raum-in-Raum System oder einfache wärmedämm- & brandschutztechnische Nachrüstungen (Beispiel Kühlräume, Serverräume, etc.)

Sanierung Brandschutz
Brandschutzwände/-räume: Einsatz für Brandabschlüsse, Abschottungen,
Brandschutzverkleidungen;
Feuerwiderstand F120, Brandschutzklasse A2-s1, d0,
DIN EN 13501-1

Tropentauglich

Erdbebensicher

Schalldämmend

Wasserresistent

Sturmsicher

Feuerfest

Brandschutz und Sanierung
0 min
0 min

bis

Referenzen

International:
je 1 ein Musterhaus nach Marokko und Saudi-Arabien.

Villeroy & Boch, Projekt „altersgerechtes Wohnen“:
ca. 120 Badeinheiten incl. Innenwände;

bundesweit:
ca. 50 Häuser und
ca. 150 Keller ;

Referenzen
Kontakt

Deutschland
ercolith® engineering gmbh
Schwägrichenstrasse 9
04107 Leipzig
T: +49-176-6088 8115

Büro Berlin
Stolzenfelsstraße 9
10318 Berlin
T: +49-30-5038 2321

E: info@ercolith.de
W: www.ercolith.de

Interesse? Fragen? - bitte kontaktieren Sie uns:

previous arrow
previous arrow
next arrow
next arrow